Finanzierung

Meister-BAföG wird noch attraktiver

Bundeskabinett beschließt Novelle des AFBG / Wanka: "Wir stärken das größte und erfolgreichste Förderprogramm in der beruflichen Bildung"

Das Bundeskabinett hat heute den Gesetzentwurf für die Novelle des "Meister-BAföG" beschlossen. Das neu gefasste Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz (AFBG) enthält zahlreiche Modernisierungen und Leistungsverbesserungen. Unter anderem steigt mit diesem Entwurf und den Verbesserungen aus der schon beschlossenen BAföG-Novelle der maximale Unterhaltsbeitrag im AFBG für Alleinstehende von 697 Euro auf 768 Euro und damit um 71 Euro. Der maximale Maßnahmenbeitrag für Lehrgangs- und Prüfungskosten steigt von 10.226 Euro auf 15.000 Euro. Weitere Sätze, Freibeträge und Zuschussanteile werden ebenfalls erhöht. Zudem schafft der Gesetzentwurf für Bachelorabsolventen und –absolventinnen einen Zugang zur AFBG-Förderung, wenn Sie zusätzlich einen Meisterkurs oder eine vergleichbare Fortbildung machen wollen.

Mehr Informationen

Das_Meister_BAfoeG_AFBG.pdf
PDF-Dokument [95.3 KB]

Finanzierung über Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit

Gehen Sie zu Ihrem Arbeitsvermittler und fragen Sie nach einem Bildungsgutschein. Drucken Sie sich im Download den entsprechenden Flyer aus und nehmen Sie diesen mit zu Ihrem Arbeitsvermittler. Mit Ihrem Bildungsgutschein kommen Sie direkt zu uns. Wir übernehmen dann alles weitere für Sie

1. Anmeldung zur Prüfung bei der IHK Berlin

2. Kursorganisation

3. Wahlweise das Angebot zur Deutschförderung parallel zum Kurs oder bei der Ausbildung am Anfang durch Intensivwochen

4. Jobcoaching und Vermittlung in Arbeit bei einem unserer Kooperationspartner

Bildungsprämie- Der Prämiengutschein

Durch den Prämiengutschein wird die Beteiligung an Weiterbildungsmaßnahmen mit Veranstaltungsgebühren bis maximal

1.000 Euro gefördert. Mit dem Gutschein übernimmt der Staat 50 Prozent der Veranstaltungsgebühr. Einen Prämiengutschein können Sie bekommen, wenn Sie mindestens 25 Jahre alt und mindestens 15 Stunden pro Woche erwerbstätig sind. Ihr zu versteuerndes Jahres-einkommen darf 20.000 Euro (oder 40.000 Euro bei gemeinsam

Veranlagten) nicht übersteigen.

 

Ihren Prämiengutschein erhalten Sie direkt nach dem

Beratungsgespräch in einer der rund 530 bundesweit

verteilten Bildungsprämienberatungsstellen

BiP_FlyerWBI.pdf
PDF-Dokument [1.4 MB]

Hier finden Sie uns

FM Company Education Academy GmbH & Co.KG
Landsberger Allee 203
13055 Berlin 

 

Kontakt

T 030 - 88 62 670 20

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FM Company Education Academy GmbH & Co.KG